Activismo alemán étnico/Volksdeutscher Aktivismus

VDB2Esta semana han salido dos integrantes de la VDB a embellecer espacios públicos con nuestra imagen „Wir sind Stolz, Volksdeutsche zu sein“, sin dañar propiedad pública o privada, para comenzar a estar presentes también a nivel de calle. Nosotros deseamos llegar a los hijos de nuestro pueblo, que están diseminados por todo el Cono Sur, y esto a través de todos los medios que estén a nuestro alcance.

Diese Woche sind zwei Mitglieder des VDBs auf die Straße gegangen, um die öffentlichen Räume mit unserem Bild „Wir sind Stolz, Volksdeutsche zu sein“ zu bereichern. Das ganze ohne dabei private oder staatliche Gegenstände zu zerstören. Wir wollen, die Kinder unseres deutschen Volkes, welches ganz zerstreut in den südlichsten Ländern der Weltkugel lebt, erreichen. Dafür setzten wir alle gewaltfreien Mittel ein, die uns zur Verfügung stehen.

Esta primera pequeña acción se realizó en nuestro actual epicentro: Buenos Aires, tanto en la ciudad como la provincia.

Si tú/vos deseás/deseas hacer lo mismo en tu localidad contacta/contactá con nosotros o descargá/descarga la imagen directamente desde AQUÍ. Tamaño del papel: A4.

Diese erste kleine Aktion fand in unserer heutigen Hochburg statt: Buenos Aires, sowohl die Stadt als auch die Provinz.

Wenn du das gleiche in deiner Gegend tun möchtest, nimm Kontakt mit uns auf. Oder lade das Bild direkt HIER herunter. Die Größe des Papier: A4

Unistadt

Ciudad Universitaria/Universitätsstadt Buenos Aires (Stadt)

Villa Ballester - Buenos Aires (Provincia/Provinz)

Villa Ballester – Buenos Aires (Provincia/Provinz)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s